Sitemap Impressum Home
Soziales Netz Café Wunderbar Angebote und Projekte Fotogalerie Pressemitteilungen

Wer wir sind

Bündnispartner

Arbeitsgruppen

Konzept

Richtlinien

Gründungsvertrag

 

 

 

 

 

 

 

 

Richtlinien für die Mitarbeit im Sozialen Netz II

2.2. Hauptamtliche Tätigkeit
Es können auch Personen, auf der Basis des Punktes 2.1, mitwirken wenn sie hierfür von ihrem Arbeitgeber freigestellt werden.

2.3. Besondere Angebote
Das Soziale Netz Trebur kann auch als Träger von Angeboten aktiv werden. Voraussetzungen hierfür sind, dass diese zu unserem Selbstverständnis passen und ehrenamtlich angeboten werden.
Ein solches Angebot läuft nach der Genehmigung als Arbeitsgruppe.
Die Entscheidung über die Trägerschaft trifft die Steuerungsgruppe.

3. Abgrenzung zu Wirtschaftlichen Angeboten

Wenn Angebote, über den Ersatz von Auslagen hinaus, bezahlt werden, erfolgt durch das Soziale Netz nur eine Vermittlung.
Solche Angebote müssen nach geltendem Recht erbracht werden und klar gekennzeichnet sein.

4. Strukturen im Sozialen Netz

4.1. Plenum
Es gibt jährlich mindestens zwei Veranstaltungen zu der alle Mitwirkenden eingeladen werden:
Ein Aktionstag im Frühjahr mit wechselnden Themen und ein Treffen im 2-ten Halbjahr bei der neue und laufende Projekte und Ausrichtung des Sozialen Netzes besprochen werden. Hierbei haben alle Anwesenden eine Stimme.

4.2. Projekt- oder Arbeitsgruppen
Für einzelne Aktionen werden Projekt- oder Arbeitsgruppen gebildet. Diese arbeiten selbstständig und
eigenverantwortlich. Sie sind jeweils durch eine Person in der Steuerungsgruppe vertreten, diese Person wird von der Gruppe bestimmt.

4.3. Steuerungsgruppe
Sie besteht aus einer Leitung, die vom Plenum gewählt wird, und den Vertretern der Projekt- und Arbeitsgruppen, sowie den zur Unterstützung beigestellten Hauptamtlichen. Sie moderiert die Zusammenarbeit der in 4.1 und 4.2 genannten Strukturen, sie kann zwischen den Plenumstreffen über die Initiierung von neuen Projekt- und Arbeitsgruppen, sowie die Trägerschaften entscheiden.
Sie hat weiterhin die Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Verwaltung von zur Verfügung stehender Ressourcen.

5. Zusammenarbeit

Die Strukturen im Sozialen Netz arbeiten partnerschaftlich bei der Erfüllung der Aufgaben zusammen und unterstützen sich gegenseitig.

6. Finanzierung der Arbeit

Es gibt keine festen Beiträge zum Sozialen Netz. Die erforderlichen Mittel für Aktionen werden unter den Beteiligten im Einzelfall abgestimmt.

7. Vertraulichkeit

Zum Schutz der Betroffenen dürfen die Mitwirkenden des Sozialen Netzes vertrauliche Tatsachen, die ihnen in ihrer Tätigkeit anvertraut oder bekannt geworden sind, nicht unbefugt offenbaren.

 


weiterlesen Seite 3


Soziales Netz
Gemeinde Trebur

Koordination
Gabriele Wiffler
Karola Baumbusch
Herrngasse 3
65468 Trebur

Café Wunderbar
Kleine Grabengasse 7
65468 Trebur

Postanschrift
Postfach 49
65463 Trebur

Telefon 06147 2523
Telefon 06147 20877
Telefon 06147 20850
Telefon 06147 20866
Telefax 06147 3969

Mail

Rathaus Öffnungszeiten:
Mo 8.00 - 12.00
Di 8.00 - 12.00
  14.00 - 18.00
Mi
geschlossen
Do
14.00 - 18.00
Fr
8.00 - 12.00
und nach Vereinbarung


Spenden an
Kreissparkasse
Groß-Gerau
Konto 11 000 296
BLZ 508 525 53
IBAN DE62508525530011000296 BIC HELADEF1GRG

oder

Volksbank Südhessen - Darmstadt eG
Konto 14 160 000
BLZ 508 900 00
IBAN DE20508900000014160000 BIC GENODEF1VBD